BY NILS

NEWS

Nils Wülker ›GO‹ neues Album ab 4.9. im Handel & Record Release Tour im November

Hier GO vorbestellen    Nils Wülker — GO Der Titel bedeutet „Gehen“ oder auch „Los!“ und ist damit wie maßgeschneidert auf einen Musiker, einen Menschen wie Nils Wülker – immer in Bewegung, neugierig und vorwärtsdenkend, den Kopf voller musikalischer Ideen, ein Mann, der mit der Familie von Hamburg nach München zieht, weil er dort den […]

Vierter Jazz Award in Gold für Nils Wülkers Album „Just Here, Just Now“

Auch für sein Album „Just Here, Just Now“ gab es nun den Jazz Award in Gold für Nils Wülker. Somit sind seine letzten drei Studioalben allesamt mit einem Jazz Gold Award ausgezeichnet, insgesamt vier seiner Alben wurde diese Ehre zuteil: „ON“, „UP“, „Just Here, Just Now“ und „Safely Falling“. Mit „Just Here, Just Now“, für das Nils Wülker 2013 den Echo Jazz als […]

NILS WÜLKER & ARNE JANSEN – Closer – Duo Tour 2019

26.11. Köln, Kulturkirche 27.11. München, Unterfahrt 28.11. Frankfurt, Brotfabrik 29.11. Dortmund, Domicil 30.11. Jena, Volksbad 01.12. Regensburg, Jazzclub 03.12. Husum, Speicher 04.12. Kiel, Kulturforum 05.12. Hamburg, Kulturkirche Altona 07.12. Horn-Bad Meinberg, Red Horn District 08.12. Hohen Neuendorf, Hirsch 10.12. Berlin, A-Trane 11.12. Coburg, Leise am Markt   NILS WÜLKER & ARNE JANSEN ‚Closer‘ Duo-Tour 2019 ‚The Art of the Duo‘: Trompete und Gitarre im spontanen Dialog Definiere Duo. […]

Begeisterte Pressestimmen zu NILS WÜLKER „Decade Live“ & aktueller Tour

Süddeutsche Zeitung: „Der Jazztrompeter Nils Wülker hat sein erstes, perfekt umgesetztes Live-Album veröffentlicht.“ (…) „Drei Komponenten sind bei Wülker stilbildend: Seine phänomenale, bis zum 16. Lebensjahr rein klassisch ausgebildete Technik, die im Dienst eines an den klassischen Jazztrompetern – vor allem Miles Davis – orientierten Tons steht. Sein Gespür für eingängige Themen. Und das Vertrauen, […]

Neues Album: Nils Wülker „Decade Live“ und Record Release Tour

Jetzt in der Vorbestellung und ab 28. September im Handel: http://wmg.click/decadeliveAW Ein Ton. Eine einzige, persönliche Note, besonders der Trompete. Schon erkennt man die Musik von Nils Wülker. Besonders eindeutig, intensiv und mitreißend in den knapp achtzig Minuten dieses Albums. Es passt perfekt, dass „Decade – Live“ sein zehntes Album und ein Konzertalbum ist. „Wann gibt […]

Nils Wülker bekommt eigene Radioshow: OFFBEAT auf 917XFM

Der „ECHO Jazz“-Gewinner Nils Wülker moderiert ab kommenden Dienstag (3. Oktober) exklusiv bei 917XFM – Hamburgs Musiksender. Jeden ersten Dienstagabend im Monat steht der Jazzmusiker von 18 bis 19 Uhr vor dem 917XFM-Mikrofon und stellt die besten Tracks rund um das Thema Jazz vor. Am darauffolgenden Sonntagmittag (12 bis 13 Uhr) wird die monatliche Radioshow […]

Nils Wülker zu Gast in der NDR Talkshow

Am 28. Juli war Nils Wülker zu Gast in der 800. Ausgabe der NDR Talkshow. Es ging nicht nur um Jazz & Hip Hop, Trompete & Flügelhorn, Komponieren & Improvisieren, sondern auch um Klettern & Berge, denn Nils war zusammen mit seinem guten Freund und Kletterpartner, dem großartigen Bergfotografen Ralf Gantzhorn, in der Sendung.

LIVE

TOURDATEN

  • 29.10.2020 – Hannover, Großer Sendesaal (Nils Wülker & NDR Radiophilharmonie: „Freistil“)
  • 30.10.2020 – Hannover, Großer Sendesaal (Nils Wülker & NDR Radiophilharmonie: „Freistil“)

 

Nils Wülker – ›Go‹ Tour 2020:

Karten gibt es bei den Veranstaltungsorten unter den obigen Links, bei Karsten Jahnke und allen bekannten Vorverkaufsstellen oder eventim.

 

 

Vergangene Termine:

  • 30.07.2020   Dortmund, Westfalenpark Open Air (Nils Wülker & Arne Jansen CLOSER Duo Tour)
  • 05.07.2020   Bad Kissingen, Kissinger Sommer (Nils Wülker & Band) — abgesagt
  • 19.06.2020   Monheimer Kulturwerke „Drive In Konzert“ (Nils Wülker & Arne Jansen CLOSER Duo Tour)
  • 20.03.2020   Bonn, Dottendorfer Jazznacht (Nils Wülker & Arne Jansen CLOSER Duo Tour) — abgesagt
  • 12.03.2020   Neubrandenburg, Schauspielhaus (Nils Wülker & Band)
  • 07.03.2020   Agathenburg, Schloss Agathenburg (Nils Wülker & Arne Jansen CLOSER Duo Tour)
  • 11.12.2019   Coburg, Leise am Markt (Nils Wülker & Arne Jansen CLOSER Duo Tour)
  • 10.12.2019   Berlin, A-Trane (Nils Wülker & Arne Jansen CLOSER Duo Tour)
  • 08.12.2019   Hohen Neuendorf, Hirsch (Nils Wülker & Arne Jansen CLOSER Duo Tour)
  • 07.12.2019   Horn-Bad Meinberg, Red Horn District (Nils Wülker & Arne Jansen CLOSER Duo Tour)
  • 05.12.2019   Hamburg, Kulturkirche Altona (Nils Wülker & Arne Jansen CLOSER Duo Tour)
  • 04.12.2019   Kiel, Kulturforum (Nils Wülker & Arne Jansen CLOSER Duo Tour)
  • 03.12.2019   Husum, Speicher (Nils Wülker & Arne Jansen CLOSER Duo Tour)
  • 01.12.2019   Regensburg, Jazzclub (Nils Wülker & Arne Jansen CLOSER Duo Tour)
  • 30.11.2019   Jena, Volksbad (Nils Wülker & Arne Jansen CLOSER Duo Tour)
  • 29.11.2019   Dortmund, Domicil (Nils Wülker & Arne Jansen CLOSER Duo Tour)
  • 28.11.2019   Frankfurt, Brotfabrik (Nils Wülker & Arne Jansen CLOSER Duo Tour)
  • 27.11.2019   München, Unterfahrt (Nils Wülker & Arne Jansen CLOSER Duo Tour)
  • 26.11.2019   Köln, Kulturkirche (Nils Wülker & Arne Jansen CLOSER Duo Tour)

 

  • 09.11.2019   Jazz in Gütersloh, Theater (Nils Wülker & Band)
  • 19.10.2019   Brilon, 24. Briloner JazzNacht (Nils Wülker & Band)
  • 18.10.2019   Feldafing, Jazz Am See: Frank Woeste Pocket Rhapsody feat. Nils Wülker
  • 20.09.2019   Bad Heilbrunn, Literatur- und Musikfest Moosbrand (Duo mit Arne Jansen)
  • 28.08.2019   Hamburg, Hansa Theater (Nils Wülker & Band)
  • 24.08.2019   Koktebel (Russland), Festival (Nils Wülker & Band)
  • 02.07.2019   München, Circus Krone: BR Rundfunkorchester feat. Nils Wülker „Space Night In Concert“
  • 22.06.2019   Timmendorfer Strand, JazzBaltica (Nils Wülker & Band)
  • 16.06.2019   Elmshorn, Rosengarten „Jazz’n Roses“ (Nils Wülker & Band)
  • 26.05.2019   Altena, Kulturring (Nils Wülker & Band)
  • 24.05.2019   Bochum, Bahnhof Langendreer (Nils Wülker & Band)
  • 23.05.2019   Lüneburg, Kulturforum (Nils Wülker & Band)
  • 13.04.2019   Worpswede, Music Hall (Nils Wülker & Band)
  • 12.04.2019   Dresden, Tonne (Nils Wülker & Band)
  • 11.04.2019   Ulm, Roxy (Nils Wülker & Band)
  • 10.04.2019   Potsdam, Waschhaus (Nils Wülker & Band)
  • 09.04.2019   Erlangen, E-Werk (Nils Wülker & Band)
  • 08.04.2019   Kassel, Theaterstübchen (Nils Wülker & Band)
  • 07.04.2019   Coburg, Leise Am Markt (Nils Wülker & Band)
  • 06.04.2019   Minden, Jazz Club (Nils Wülker & Band)
  • 05.04.2018   Bayreuth, Jazzforum (Nils Wülker & Band)
  • 04.04.2019   Darmstadt, Centralstation (Nils Wülker & Band)
  • 17.03.2019   Moskau (Russia), Svetlanov Hall of Moscow, International Triumph of Jazz Festival (Nils Wülker & Band)
  • 16.03.2019   Moskau (Russia), Igor Butman’s Jazz Club, International Triumph of Jazz Festival (Nils Wülker & Band)
  • 08.12.2018   Rostock, Jazzclub (Nils Wülker & Band)
  • 07.12.2018   Hannover, Jazzclub (Nils Wülker & Band)
  • 06.12.2018   Reutlingen, franz.K (Nils Wülker & Band)
  • 05.12.2018   Mainz, Frankfurter Hof (Nils Wülker & Band)
  • 03.12.2018   Oldenburg, Kulturetage (Nils Wülker & Band)
  • 30.11.2018   Straubing, Sennebogen Akademie (Nils Wülker & Band)
  • 29.11.2018   Karlsruhe, Tollhaus (Nils Wülker & Band)
  • 10.11.2018   Leverkusen, Jazztage (Nils Wülker & Band)
  • 27.10.2018   Berlin, Quasimodo (Nils Wülker & Band)
  • 26.10.2018   Herdecke, Werner-Richard-Saal (Nils Wülker & Band)
  • 25.10.2018   Hamburg, Mojo Club (Nils Wülker & Band)
  • 24.10.2018   Münster, Jovel Club (Nils Wülker & Band)
  • 23.10.2018   München, Ampere (Nils Wülker & Band)
  • 21.10.2018   Freiburg, Jazzhaus (Nils Wülker & Band)
  • 19.10.2018   Illingen, Jazz Lounge in der Illipse (Nils Wülker & Band)
  • 26.09.2018   ZDF Morgenmagazin (Nils Wülker & Band)
  • 09.09.2018   Hannover, Entdeckertag (Nils Wülker & Band)
  • 30.08.2018   Schloss Elmau (Nils Wülker & Band)
  • 09.08.2018   Jena, Kulturarena (Nils Wülker & Band)
  • 21.07.2018   Burgfestspiele Dreieichenhain (Nils Wülker & Band)
  • 08.07.2018   Klosterfestspiele Adelberg, Lumberjack Big Band feat. Max Mutzke & Nils Wülker
  • 07.07.2018   Blomberg, Jazzfestival (Nils Wülker & Band)
  • 02.06.2018   Hamburg, Elbjazz: Nils Wülker & Band feat. DJ Mad, Nico Suave & Maxim
  • 28.04.2018   Bonn, Jazzfest (Nils Wülker & Band)
  • 14.04.2018   Kaiserslautern, International Jazz Festival (Nils Wülker & Band)
  • 10.03.2018   Hamburg, Elbphilharmonie mit Yaron Herman, Dominic Miller u.a.
  • 08.03.2018   Baden-Baden, Mr. M’s Jazz Club mit Helge Schneider, Marc Marshall’s All Stars und Jeff Cascaro
  • 10.02.2018   Essen, Zeche Carl (Nils Wülker & Band)
  • 09.02.2018   Bremen, Kito (Nils Wülker & Band)
  • 07.02.2018   Kiel, Kulturforum (Nils Wülker & Band)
  • 05.11.2017   Darmstadt, Centralstation (Nils Wülker & Band)
  • 04.11.2017   Nordhausen, Nordhäuser Jazzfest, Theater (Nils Wülker & Band)
  • 03.11.2017   Dortmund, domicil (Nils Wülker & Band)
  • 02.11.2017   Hamburg, Mojo Club (Nils Wülker & Band)
  • 01.11.2017   Köln, Stadtgarten (Nils Wülker & Band)
  • 18.10.2017   Coesfeld, Theater Coesfeld (Nils Wülker & Band)
  • 23.09.2017   Berlin, Quasimodo (Nils Wülker & Band)
  • 22.09.2017   Hannover, Jazz Club (Nils Wülker & Band)
  • 21.09.2017   Herford, Musikkontor (Nils Wülker & Band)
  • 20.09.2017   Münster, Hot Jazz Club (Nils Wülker & Band)
  • 19.09.2017   Stuttgart, Bix (Nils Wülker & Band)
  • 18.09.2017   München, Ampere (Nils Wülker & Band)
  • 17.09.2017   Karlsruhe, Tollhaus (Nils Wülker & Band)
  • 16.09.2017   Dresden, Tonne (Nils Wülker & Band)
  • 15.09.2017   Regensburg, Leerer Beutel (Nils Wülker & Band)
  • 12.08.2017   Kassel, Kulturzelt (Nils Wülker & Band)
  • 22.06.2017   Ulm, Ulmer Zelt (Nils Wülker & Band)
  • 03.06.2017   Hamburg, Elbjazz Festival (Nils Wülker & Band)

 

 

 

„EIN GROSSER MELODIKER“
DIE ZEIT

ÜBERSICHT

DISKOGRAFIE

„DIE SCHÖNHEIT DES TONS, DIE PERFEKTION DER DIKTION WERDEN IN SZENE GESETZT VON EINEM SCHIER UNVERSIEGBAREN FLUSS MELODISCHER EINFÄLLE. UND JEDE PHRASE KLINGT WIE DAS FRAGMENT EINES EIGENEN LIEDS.“
FAZ

BIO

NILS WÜLKER

Nils Wülker ist in den letzten fünfzehn Jahren zu einem der erfolgreichsten Jazztrompeter- und Komponisten in Europa avanciert. Bereits mit sieben erhielt der 1977 in Bonn geborene Musiker Klavierunterricht, im zehnten Lebensjahr schwenkte er auf die Trompete um; klassisch, von Jazz noch keine Spur. Während eines Austauschjahres in den USA entdeckt er endlich mit sechzehn den Jazz und findet via US3s „Cantaloop“ und dessen ursprünglichem Komponisten Herbie Hancock zu Miles Davis. Zurück in Deutschland wird er 1996 für das JugendJazzOrchester NRW entdeckt, in dem er bis zu seinem Jazz-Studium an der Hochschule für Musik „Hanns Eisler“ Berlin spielt. Schon während des Studiums außerdem in Peter Herbolzheimers BuJazzO, der RIAS Bigband oder Thärichens Tentett aktiv, veröffentlicht Nils Wülker noch vor seinem Abschluss im Jahre 2002 sein von Kritik und Publikum hochgelobtes Debütalbum „High Spirits“ u.a. mit Gene Calderazzo und Orlando LeFleming – als erster deutscher Jazzmusiker bei SONY Music. Im Folgejahr komponiert, spielt und produziert der damals 26-jährige eigene, neue Musik für die Space Night des Bayerischen Fernsehens, die auf dem Album „Space Night Vol. 10 Jazz“ (u.a. mit Wolfgang Muthspiel und Jochen Rückert) veröffentlicht wird.

Zwischen 2005 und 2012 veröffentlicht Nils Wülker auf seinem eigenen Label EAR Treat Music fünf eigene Alben, u.a. mit Gästen wie Torun Eriksen, Silje Nergaard, Ulita Knaus oder Dominic Miller, die seinen Ruf als „großer Lyriker“ (FAZ) und „Ausnahmekomponist“ (Crescendo) zementieren. Drumherum tourt er mit seiner eigenen Band, sowie als Gast bei Ute Lemper, der kubanischen Sängerin Omara Portuondo, dem Quartett des Sting-Kompagnons Dominic Miller oder macht eine Europa-Tournee mit Lee Ritenour, Dave und Don Grusin, Will Kennedy und Wolfgang Schmid als “Hang All Stars”. Nils Wülker leitet außerdem das hochkarätig besetzte „Jazz Baltica Ensemble“ (2011) mit neuen Arrangements eigener Kompositionen, macht Remixe für Hugh Masekela, Gregory Porter oder Laura Lopez Castro und produziert Alben für die Sängerin Cécile Verny oder den Mundharmonikaspieler Tollak und einen Track für Samy Deluxe.

2013 mit dem ECHO Jazz als „Instrumentalist des Jahres“ in der Kategorie Blechblasinstrumente ausgezeichnet, nimmt Nils Wülker 2014 für sein Album „Safely Falling“ den German Jazz Award in Gold vom BVMI entgegen. Sein achtes Album „UP“ erscheint im Februar 2015 bei Warner Music. Für das Album arbeitet Nils Wülker u.a. mit Jill Scott und Mocky in L.A., Craig Armstrong in Glasgow, Peter Vettese in London, Xavier Naidoo, Max Mutzke und Sasha. Mit „UP“ gewinnt Nils Wülker den Hamburger Musikpreis HANS als „Musiker des Jahres“, wird erneut mit dem German Jazz Award in Gold ausgezeichnet und für den ECHO Jazz nominiert.

Sein von Hip Hop inspiriertes und in Zusammenarbeit mit The Krauts (Produzenten Marteria, Peter Fox) und Ralf Mayer (Clueso, Fantastische Vier) produziertes Album „ON“ erscheint 2017 und wird 2018 mit dem German Jazz Award in Gold ausgezeichnet. Ebenfalls 2018 veröffentlicht Nils Wülker als zehntes Album mit „Decade Live“ sein erstes „perfekt umgesetztes“ (Süddeutsche Zeitung) Live-Album. 2019 folgt der vierte German Jazz Award in Gold für sein 2012 erschienenes Album „Just Here, Just Now“.

Neben ausgedehnten Tourneen im In- und Ausland spielte Nils Wülker in den letzten drei Jahren als Gastsolist mit Gregory Porter, E.S.T. Symphony, Max Mutzke und Klaus Doldinger, verantwortete 2016 die musikalische Gestaltung des Grimme Preis und nahm Solo Features für u.a. Marteria auf.

 

PRESSESTIMMEN

Nils Wülker

 

 „Die Schönheit des Tons, die Perfektion der Diktion werden in Szene gesetzt von einem schier unversiegbaren Fluss melodischer Einfälle. Und jede Phrase klingt wie das Fragment eines eigenen Lieds. Bei Trompetern dieser Kultur wird gerne Chet Baker zum Vergleich herbeigerufen – aber mindestens mit seinem lichten Höhenregister hat Wülker dem großen Amerikaner auch einiges voraus “ 

Frankfurter Allgemeine Zeitung

 

„Wülker Vorliebe für den perfekten Sound und das Schaffen ganz besonderer Atmosphären: mit seiner Trompete zeichnet der Echogewinner von 2013 weiche Linien, die nicht nur Balladen, sondern auch den schnelleren Stücken eine ganz besondere Tiefe verleihen.“

WDR 5, Album der Woche

 

„Der klanggeniale Trompeter und Ausnahmekomponist ist ein Meister der Konzentration, des Wesentlichen. Seine einfachen, allerdings nie simplen Melodien klingen weit über den Moment des Erschaffens und Erfassens hinaus, haben noch als Erfahrung Bestand und wirken so tief, wie es eben nur die Herz-, Hirn- und Bauch-Kunst der Musik vermag.“ 

Crescendo

 

„Der 38-jährige gilt seit seinem im Februar erschienen Album „Up“ als Jazzmusiker der Stunde“

DIE WELT

 

„Der in Hamburg lebende Nils Wülker ist nicht nur ein großartiger Trompeter, sondern auch Komponist kraftvoller und sehr gefühlvoller Jazz-Songs.“

Kulturspiegel

 

Ein großer Melodiker“

DIE ZEIT

 

„Deutsches Jazzwunder

Spiegel

 

„Nils Wülker ist authentisch und virtuos zugleich.“ 

Jazzthing

 

„Melodie, Spannung und Seele (…) Ausnahmetrompeter“ 

Münchner Abendzeitung

 

Wülker und seine Band gehören zum Besten, was Deutschland musikalisch zu bieten hat.”

SHZ

 

Nils Wülker in die Nähe weitaus bekannterer Stars wie Chet Baker und Miles Davis zu rücken wird seiner Musik nur zu gerecht. (…) Ein eigenständiger Jazzmusiker, der den internationalen Vergleich sicher nicht zu scheuen braucht. (…) Pures Kino für die Ohren.”

FOND FORUM

„NILS WÜLKER IST AUTHENTISCH UND VIRTUOS ZUGLEICH“
JAZZTHING

ÜBERSICHT

MEDIEN

ECHO JAZZ GEWINNER IN DER KATEGORIE „INSTRUMENTALIST DES JAHRES NATIONAL, BLECHBLASINSTRUMENTE/BRASS“

Get in Touch

KONTAKT

Nachricht an Nils